Feinstaubmessung in Ihrer Stadt: Viele Messstationen sind nicht richtig aufgestellt.

Es ist eigentlich grober Unfug wenn man Laien beauftragt Messungen von Gasen in der Luft durchzuführen.  Aber genau das hat der kleine Verein Deutsche Umwelthilfe organisiert, indem er über 500 Meßröhrchen an jedermann verteilt hat. Die Röhrchen wurden irgendwo aufgehängt und sollten Stickstoffdioxide messen. Weiterlesen